Octomore 5.1 Ochdamh-mor 5y 169ppm – 59,5%

189,00 

1 vorrätig

Artikelnummer: 98410 Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Mit dem Octomore ist der Destillerie Bruichladdich ein echter Coup gelungen. Die Brennerei hatte sich einen Whisky mit extrem hohen Phenolgehalt für die wahren Torffans zum Ziel gesetzt. Mit dem Octomore 5.1 konnte sie schließlich bereits die siebte limitierte Abfüllung dieser Produktlinie vorlegen. Das zeigt, dass dieser Whisky ankommt im Markt. In dieser Abfüllung weist er einen Phenolgehalt von 169 ppm auf.

Das Geheimnis für die große Beliebtheit des Octomore ist allerdings vielleicht, dass der Torf zwar sehr prägnant ist und im Vordergrund steht, allerdings nicht so dominant auftritt, dass er einer gewissen Komplexität jeden Raum nehmen würde. Der Octomore 5.1 weist im Aroma neben dem Rauch auch eine sehr schöne fruchtige Note auf. Und auch die typischen Islay-Aromen wie Seetang und die Würze des Meeres sind enthalten. Im Geschmack sind ebenfalls zunächst der Rauch und der Torf dominant zu spüren. Doch der Octomore 5.1 entwickelt sich: Nach einer Weile tauchen Heidekraut und Vanille auf. Und der geübte Kenner wird auch hier eine leichte Salznote und eine pfeffrige Schärfe entdecken. Der Abgang ist im Nachgang sehr würzig und intensiv. Er hält lange an und ist stark rauchig.

Der Octomore wurde nach seiner Destillation in Fässer aus amerikanischer Eiche abgefüllt. Dort lagerte und reifte er fünf Jahre lang, bis er schließlich im Jahr 2012 auf Flaschen gezogen wurde. Die Auflage ist dabei auf 18.000 Flaschen begrenzt.

270€/Liter